Body-Xtreme Startseite Body-Xtreme.com (English) 
Bodybuilding Szene Training Videos
Wettkampf Berichte Ernährung Studio-Datenbank
Kraftsport/Strongman Anfänger Impressum
Bodybuilding Forum Body-Xtreme Bodybuilding-Shop Body-Xtreme Invitational - DAS Bodybuilding-Event Body-Xtreme REVOLUTION - Dein Weg auf die Bühne




Die letzten Tage vor dem Wettkampf
Erfahrungswerte von Pit Trenz

Mittwoch, 07.04.2010

Tags:

Die letzten Tage vor dem Wettkampf
1 Bild
Die letzten Tage vor einem Wettkampf sind heikel, da sich viele Athleten hier teilweise die komplette Diät mit überzogenen Maßnahmen kaputt machen. Grundsätzlich sind die folgenden Tipps lediglich persönliche Erfahrungswerte von Pit und seinen Athleten.

Die letzte Woche sollte man grundsätzlich auf Beintraining verzichten, da die Beine sonst zum Wettkampf "zu" sind, man sieht keine Einschnitte. Ist der Wettkampf Samstag, gibts Montag, Dienstag und Mittwoch ein leichtes Oberkörpertraining mit ca. 15 Wiederholungen. Donnerstag und Freitag kein Training nur 3x täglich Posing.

Für die Frauen ganz wichtig: Am besten keine Experimente und ganz normal Diät weiter machen ! Das Risiko bei Frauen falsch zu liegen, ist viel zu hoch.

Für Männer gilt ausgehend von 80kg Montag bis Mittwoch keine Kohlenhydrate. Das Training an diesen Tagen dient nur der Entleerung der Glykogenspeicher. Außerdem Montag, Dienstag 8l Wasser, Mittwoch 10l.

Donnerstag gehts rauf mit den Kohlenhydraten auf 600g Reis. Außerdem 1g Kochsalz in die nach wie vor 8l Wasser. Am Freitag 300g Reis und runter auf 4l Wasser, ebenfalls 1g Kochsalz rein.

Donnerstag gibts außerdem 3 halbe Tabletten Kalium Brausetabletten am Tag über den Tag verteilt, zu den Kohlenhydrat Mahlzeiten; am Freitag die Hälfte.

Protein sollte man auch an den Ladetagen noch essen, Pit empfiehlt seinen Jungs 150g Pute pro Mahlzeit, die Kohlenhydrate in der Regel mit weißem Reis.

Das Posen an den Ladetagen dient dazu, die Kohlenhydrate besser in die Muskeln zu bekommen.

Wer schwerer oder leichter ist, passt die Menge an Kohlenhydraten an, lt. Pit ist die Wassermenge bei seinen Jungs unabhängig vom Körpergewicht.

Schaut Euch den Podcast dazu mit Klick auf die Videobox an

Dieser Artikel wurde erstmals am 06.04.2009 veröffentlicht



Begleitbeitrag im Bodybuilding Forum


 Dein Kommentar:

 

Folge Body-Xtreme auf Facebook!

     

Weitere News

HARD BODY RADIO - Die gute, alte Zeit


Zeitreise - Berry De Mey


Eröffnung des 1. Olimp Leistungszentrums


USA Update - Gewusst wie


HARD BODY RADIO - Investment Bodybuilding


Biotech USA Testandrol


  



Partner

Netzathleten

Werbung