Body-Xtreme Startseite Body-Xtreme.com (English) 
Bodybuilding Szene Training Videos
Wettkampf Berichte Ernährung Studio-Datenbank
Kraftsport/Strongman Anfänger Impressum
Bodybuilding Forum Body-Xtreme Bodybuilding-Shop Body-Xtreme Invitational - DAS Bodybuilding-Event Body-Xtreme REVOLUTION - Dein Weg auf die Bühne




USA Update - Wer macht das Comeback des Jahres¿
Victor Martinez, Dennis James und vielleicht sogar Kevin Levrone dieses Jahr wieder am Start

Donnerstag, 28.06.2012

Tags: USA Update Victor Martinez Kevin Levrone Dennis James

USA Update - Wer macht das Comeback des Jahres¿
1 Bild
Wer mit Stan McQuay über Facebook befreundet ist, kann dort aktuelle Bilder von Victor Martinez sehen. Er ist definitiv zurück im Training und wiegt derzeit um die 265lbs(etwa 120kg). Er sieht sehr massiv aus und man darf gespannt auf seine weitere Rückentwicklung zum TOP-Profibodybuilder sein. Nach seiner Odysee mit dem mehrmonatige Gefängnisaufenthalt möchte er es allen zeigen und neu angreifen. Bei dem neu zurück gewonnenem Gewicht ist natürlich auch ordentlich Wasser dabei; ein Blick auf seine Hände spricht Bände...

Auch "The Manice" möchte wieder auf die Bühne

Ein neuer Name kam zurück ins Spiel für 2012 - DENNIS JAMES. Bei unserem Interview mit der Veranstalterin des Masters Olympia Jarka Lorie Schneider fiel plötzlich sein Name und wenn man 1&1 zusammenzählt, dann ist es gar nicht so abwegig, dass ein immer noch stattlicher "Bodybuilding-Renter" es auf der Bühne nach mal wissen möchte. Zumindest sah er zu keinem Zeitpunkt nach seinem letzten Wettkampf jemals so aus, als wenn er die Sache irgendwie leichter angegangen wäre.

Kommt die Maryland Muscle Maschine zurück?

Im neusten Levrone Report spricht er kurz ein mögliches Comeback beim Masters Olympia in Miami an. Vielleicht ist es nur ein Promo für ein neues Produkt, aber vielleicht die Realisierung eines der sehnlichst erwarteten Bühnencomebacks. Auch im Interview zum Masters Olympia fällt sein Name als möglicher Teilnehmer...

Jay zeigt Fortschritte nach der Bizeps OP

Jay Cutler ließ sich bei der West Coast Classic am letzten Wochenende zu einigen schnellen Posings überreden. Nachdem er üblicherweise sein Shirt kurz gelüftet hatte, um seine flache Mitte zu zeigen, wurde nachgebohrt und Jay zeigte sich wirklich das erste Mal wieder oben ohne. Er sieht beachtlich gut und frisch, vielleicht in Richtung Form 2001 aus. Da er in 2011 zuletzt am Start war, zählen wir das nicht als direktes Comeback, aber die Amerikaner definieren das ggf. etwas anders ;-)

Nach seinem Rücktritt lässt er es weiter im Powerlifting krachen

Nachdem der 45jährige Stan Efferding, seines Zeichens "Stärker Bodybuilder der Welt", bei der diesjährigen LA FLEX Pro seinen letzten Wettkampf absolvierte, hat er im Training 2x765lbs(347,5kg) im Kreuzheben bewältigt. Diese Leistung wurde "raw", das heißt ohne Hilfsmittel wie Gürtel oder ähnliches, bewältigt. Im Mai 2011 schaffte er bei einem SPF "Raw" Wettkampf ein Total von 2226lbs(1009,7kg). Er zählt schon seit Jahren zur Elite und selbst das Alter schein "Rhino" nichts anzuhaben.

Nach Profidebüt ist erstmal Pause angesagt

Steve Kuclo setzt das restliche Jahr aus und hat als Ziel für den nächsten Wettkampf die New York Pro 2013 und er möchte dort gewinnen. Seine Offseason Ernährung ist weniger proteinreich als in der Wettkampfzeit und er geht mehr mit in den Kohlenhydraten, etwa 600g oder mehr am Tag, und Fett hoch. Bei den Fetten zielt er mehr auf die gesunden Fetten und kann so seine Gesamtkalorien anheben, fühlt sich aber sehr gut dabei. In seiner "Off" Zeit wird er sich überwiegend um die Arbeit für seinen Sponsor und um seine Familie kümmern.

Er hat sein Prodebüt noch vor sich, aber verrät nichts

Interessantes bei Todd Jewell...Nun nur noch etwa 6,5 Wochen bis zu seinem Profidebut in Tampa, NPC National Champion 2011 und bei MD unter Vertrag..gibt es derzeit noch keine Bestrebungen vielleicht mal ein Vorbereitungsvideo zu machen. Wenn man bedenkt, dass MD rund um das Jahr von diversen Athleten Trainingsvideos zeigt, aber nur beim letztjährigen National Champion derzeit Ruhe walten lässt, kann man sich schon etwas wundern. Aber vielleicht kommt ja noch was.

Der kanadische Koch

Antoine Vaillant, aufstrebender Jungamateur und gerade mit 265lbs(etwa 120kg) in Vorbereitung auf die Canadian Nationals, wo er die Procard holen möchte, macht nicht nur im Studio mit dem Eisen ein gute Figur. Er betreibt nun auch eine eigene Kochvideosendung und zeigt das er auch noch kochen kann.

Eugune spielt uns was vor...

Eugene Mishin geht auch andere Wege. Er wird es demnächst als Schauspieler zu sehen sein und bei NBC in einer Sport Sendung auftreten. Sein Training verläuft trotz alledem recht gut und er bewegt sich um 295lbs(ca.130kg). Auf die Frage was wichtiger sei, Mr. Olympia oder ein erfolgreicher Schauspieler, antwortete er schnell, erfolgreicher Schauspieler.

Europa Battle of Champions - Vorschau

An diesem Wochenende findet in Hartford, Connecticut, die Europa Battle of Champions statt. Es wird nur einen Männer&Frauen Bodybuilding Wettkampf geben. An bekannteren Namen sind nur Juan Morel, Grigori Atoyan, Jeff Long, Essa Obaid und Fred Small, sowie der Vetter vom 1983 Mr. Olympia Samir Bannout, Mohammad Ali Bannout zu nennen. Allein schon diese Aufstellung könnte für gute Unterhaltung und Sport stehen. Bei den Frauen geht Helle Nielsen als Favoritin in den Wettkampf.

Mehr in unserer Kolumne USA Update von unserem Teammitglied Christian



Begleitbeitrag im Bodybuilding Forum


 Dein Kommentar:

 

Folge Body-Xtreme auf Facebook!

     

Weitere News

Int. Bayrische Meisterschaft 2014 - Video und Ergebnisse


Body-Xtreme Shop - Black Friday Aktion


Deutsche Meisterschaft im Bankdrücken 2014


USA Update - Trainier im Winter hart und viel, erreich' im Frühjahr Deine Ziel'


HARD BODY RADIO - Wetterau's Weltmeister Wegweiser


Zeitreise - Tim Budesheim - 2008 und heute


  



Partner

Netzathleten

Werbung